Viehschauen im Appenzellerland und Toggenburg

Diese Arbeit entstand zwischen 1994 bis 1997.

Vieles ist geblieben und vieles hat sich verändert.
In den 90ern waren die Bauern meist noch unter sich.
Heute ist die Viehschau in vielen Gemeinden ein wichtiger kultureller Anlass welcher gerne besucht wird.

Die Bilder sind noch analog fotografiert worden. Um dies noch zu verstärken sind die Bilder nicht retuschiert.

Weitere Bilder finden Sie in der Rubrik „Galerien“, unter „Viehschauen im Appenzellerland und Toggenburg“