Unterwegs im Engadin


Das Engadin ist auch im Frühling eine Reise wert. Man oder Fotograf ist dann für sich, denn alle wollen das Engadin im Herbst besuchen und fotografieren. Doch der Frühling hat seinen ganz besonderen Reiz. Die berühmten Lärchen sind hellgrün und die Berggipfel noch tiefverschneit. Und vorallem fehlen die Touristen.


Leave a comment